Sie sind hier: Schulleben / Schuljahr 2017-2018nbsp;/ 16.05.2018 Besuch der Zahnärztin

Hab ich Zähne und wenn Ja, wie  viele?

Wie viele Zähne habe ich eigentlich?
Wie viele hat ein Erwachsener?
Und warum fallen die zwischendurch aus?
Diese und noch viele andere Fragen konnten sich die Kinder der ersten Klassen am 16. Mai von einer erfahrenen Zahnärztin beantworten lassen. Als Überraschung hatte Frau Grau noch echte Zähne dabei, zum Anfassen!
Im lockeren Gespräch konnten die Kinder feststellen, dass sie schon eine ganze Menge über ihre Beißerchen wissen!
Zum Beispiel, dass es ganz unterschiedliche Zähne gibt, die alle ihre ganz eigenen Spezialfähigkeiten haben und daher unterschiedlich aussehen: Schneiden, Festhalten, Kauen - Schneide-, Eck- und Backenzähne.
Unglaublich, was da im Mund alles los ist!
Aber nur, wenn man sich ordentlich kümmert und seine Zähne täglich pflegt. „Von Rot nach Weiß“ und die „K-A-I“-Regel sind jetzt keine Fremdwörter mehr, sondern für alle Kinder nun ganz klare Fachbegriffe, mit denen man Mama und Papa mächtig beeindrucken kann!

Als krönenden Abschluss gab es für jeden noch ein eigenes Zahnputzset und weitere Kleinigkeiten, die immer wieder daran erinnern, wie wichtig es ist, das strahlende Lächeln zu erhalten. Dann kann man auf die Lücken sogar ein bisschen stolz sein…

Vielen Dank an Frau Dr. Grau (Strullendorf) für ihren Besuch und die tollen Mitbringsel!

Besuch der Zahnärztin