Sie sind hier: Offene Ganztagesschule - OGS / Ferienbetreuung

Ferienbetreuung

Im Schuljahr 2018/19 wird es in folgenden Wochen wieder eine Ferienbetreuung geben:

 

15.04. - 18.04.2019 (1. Osterferienwoche)

17.06. - 21.06.2019 (2. Pfingstferienwoche)

29.07. - 02.08.2019 (1. Sommerferienwoche)

05.08. - 09.08.2019 (2. Sommerferienwoche)

 

Da die Nachfrage groß genug ist, gibt es eine Betreuung in allen 4 Wochen sowohl bis 14 Uhr als auch bis 16 Uhr.

Es sind noch einige Restplätze frei. Auch Kinder, die nicht in die OGS gehen, können für die Ferienbetreuung angemeldet werden. Das Anmeldeformular finden Sie unter Downloads.

Pfingstferienbetreuung

Pfingstferienbetreuung 2019

eine bunte Woche!

Unsere Pfingstferienbetreuung startete dieses Jahr am Montag, den 17.06.2019 mit dem alltäglichen Morgenkreis und einer schönen Wanderung zum Spielplatz in die Regnitzau. Dort frühstückten wir gemeinsam und wurden nach einiger Zeit klettern, buddeln und schaukeln von Sandra mit gekühlten Getränken und Eis überrascht. Nachdem wir auf dem Rückweg noch einige Dinge für das Mittagessen eingekauft haben, kochten die Kinder mit Lea Spaghetti Bolognese, was uns super geschmeckt hat.
Den Nachmittag verbrachten wir mit Spielen und draußen auf dem Spielplatz.

Am Dienstag bauten wir nach dem Frühstück mit Eva eine riesengroße Höhle, die fast so groß war wie ein ganzes Gruppenzimmer. In dieser Höhle spielten wir dann den ganzen Vormittag. Nach dem Mittagessen veranstalteten wir eine Wasserschlacht im Pausenhof, bei der wir auch auf unserer Wasserrutsche rutschen konnten. Schnell war auch dieser aufregende Tag zu Ende.

 

Osterferienbetreuung

Montag
Der erste Tag der Ferienbetreuung startete mit einem gemeinsamen Morgenkreis, den wir als Ritual für die nächsten Tage eingeführt haben. Um für unser tägliches gesundes Frühstück einzukaufen, besuchten wir den nahegelegenen Supermarkt und deckten uns mit viel frischem Obst und Gemüse ein. Für das anstehende Osterfest wurden Eier gefärbt und Osternester gebastelt. 

Dienstag 
Der zweite Tag wurde dazu genutzt in der Druckwerkstatt zu experimentieren. Mit Holzbuchstaben und Motivrollen, die damals zum Verzieren von Wänden herbei genommen wurden, konnte fleißig gedruckt werden. 

Mittwoch 
Am Mittwoch stand alles unter dem Motto Kreativität. Aus Perlen und Buchstaben konnten die Kinder Armbänder basteln. In unserer Schokoladenfabrik konnten sie zwischen Vollmilch und weißer Schokolade entscheiden. Diese wurden geschmolzen und in neue Formen gegossen. Die Kinder durften ihre Schokolade am Buffet mit verschiedenen Toppings verzieren.

Donnerstag 
An unserem letzten Tag wanderten wir nach Hirschaid in eine Eisdiele und jedes Kind durfte sich als kleines Ostergeschenk eine Kugel Eis aussuchen. Unser Eis haben wir anschließend in der Sonne genossen. 

Jeden Tag wurde gemeinsam mit den Kindern der Kochlöffel geschwungen. In Kleingruppen wurden die Gerichte frisch zubereitet. Auf der Speisekarte stand dieses Mal: Hamburger, Döner, Milchreis mit Apfelmus und pürierten Erdbeeren und Schinkennudeln.