Sie sind hier: Offene Ganztagesschule - OGS / Speiseplan

Mittagessen

Sie können sich bereits jetzt für nächstes Schuljahr für das warme Mittagessen anmelden. Kinder, die jetzt im Juli (bis zum Freitag, 26.07.) ihre Essensanmeldung bei uns oder im Netzwerk abgeben, können ab dem zweiten Schultag Mittwoch, den 11.09.2019 am warmen Mittagessen teilnehmen. Wer erst im September die Essensanmeldung abgibt, bekommt ab Dienstag, den 01.10.2019 ein warmes Mittagessen. Bitte geben Sie in dem Fall  bis dahin eine Brotzeit mit.

Hier ist der Speiseplan für die nächsten Wochen:Initiates file download

Initiates file downloadSpeiseplan Juni - Juli 2019 (bitte anklicken!)

Initiates file downloadSpeiseplan Juli 2019 (bitte anklicken!)

Es wird täglich ein gesundes und abwechslungsreiches Mittagessen (teilweise mit Vor-/Nachspeise oder Salat) angeboten. Den Speiseplan für drei Wochen können Sie unten einsehen. Sie können für Ihr Kind Essen an festen Wochentagen buchen. Das Anmeldeformular und das SEPA-Mandat finden Sie in den Downloads. Änderungen sind mit dem Formular "Essen Änderung", das Sie in den Downloads finden oder bei uns bekommen, bis zum 23. des Vormonats zu jedem Monatsersten möglich. Wenn Ihr Kind kein warmes Essen möchte, können Sie auch eine Brotzeit mitgeben. Wir essen zwischen 12.30 und 13.30 Uhr in der Pausenhalle.  

 

Die sechs Gruppen gehen nacheinander in die Pausenhalle zum Essen. Alle Kinder einer Gruppe sitzen gemeinsam für ca. 20 Minuten am Tisch, um in Ruhe zu essen. Die Kinder, die kein warmes Essen bestellt haben, nehmen ihre Brotzeitbox mit zum Essen. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend zum Essen mit, falls Sie kein warmes Essen bestellen. Kinder haben oft Schwierigkeiten damit, sich das Essen einzuteilen, haben bereits in den Schulpausen alles aufgegessen und sitzen dann hungrig am Tisch beim Mittagessen. Getrennte Dosen für die Pause und das Mittagessen können da hilfreich sein. Anschließend gehen wir gemeinsam in den Pausenhof. Kinder, die länger zum Essen brauchen, können in Ruhe noch fertig essen, bis wir wieder hereinkommen. 

 

Zum Mittagessen nehmen die Kinder nicht ihre eigenen Getränkeflaschen mit, sondern es gibt für alle Mineralwasser und Tee aus Bechern. Damit auch mal der Lieblingstee Ihres Kindes dran kommt, nehmen wir gerne Teespenden (bitte Teebeutel, keinen losen Tee) entgegen.